Geb├╝hrenordnung

Prüfungsgebühren

Berufsprüfung PR-Fachleute
CHF 1'800
Inbegriffen sind: Zulassung, Ausstellung Diplom- und Fachausweis sowie Eintrag im offiziellen SBFI-Register, PC-Benutzung.
Bei Nichtzulassung wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 200 erhoben.
 
Kosten bei Rücktritt
Erfolgt ein Rücktritt aus einem anderen Grund als unter Rücktrittsgründe genannt und liegt dieser nicht im Verantwortungsbereich der Prüfungskommission, werden folgende Beiträge rückerstattet: 
•           31 Tage vor dem ersten Prüfungstermin: 90 % der Prüfungsgebühr
•           30 bis 1 Tag vor dem ersten Prüfungstermin: 60 % der Prüfungsgebühr
•           am Tag des ersten Prüfungstermins oder später: 0 % der Prüfungsgebühr
 
Rücktrittsgründe
Falls der Rücktritt vor der Zulassung zur Prüfung oder bei Vorliegen eines entschuldbaren Grundes, wie Mutterschaft, Krankheit, Unfall, Todesfall im engeren Umfeld, unvorhergesehener Militär-, Zivilschutz- oder Zivildienst, wird die Prüfung als nicht absolviert betrachtet.
Bei Nichterscheinen an der Prüfung wird diese als nicht bestanden registriert, mit allen damit verbundenen Terminen bezüglich Wiederholungsmöglichkeiten.
 

Weitere Kosten

Vorbescheid
CHF 100 inkl. weiterer zusätzlicher Abklärungen

Aufgaben für Ausbildungsinstitute (Set ohne Lösungsraster)
CHF 900 (1 Sprache)

Aufgaben für Ausbildungsinstitute (einzeln ohne Lösungsraster)
à CHF 300 (1 Sprache)